Liebe Gemeinde, liebe Freunde,

es liegen sehr bewegte Tage hinter uns – und mit Sicherheit auch herausfordernde Wochen vor uns.

Die bayerische Landesregierung hat den Katastrophenfall ausgerufen und angeordnet alle Veranstaltungen, Gottesdienste und Treffen bis zum 19. April auszusetzen.

Wir als Gemeindeleitung unterstützen unsere Regierung und setzen aus gegebenem Grund alle offiziellen Veranstaltungen aus. Dies betrifft die Gottesdienste, Kleingruppen und alle Veranstaltungen, die in der Kronacherstrasse stattfinden.

Manche Kleingruppen werden kreativ und machen Video – oder Telefonkonferenzen. Wir entdecken neue Wege miteinander Beziehung zu leben. Jeder kann kreativ werden, wie wir uns als FeG unterstützen können und auch Menschen in unserem Umfeld helfen können.

Weiter überlegen wir, wie wir Angebote für uns als Gemeinde über das Internet schaffen können – aber wir sind da dran und schauen, was möglich  und umsetzbar ist. Dazu kommen zeitnah weitere Informationen.

Eine Möglichkeit zur gegenseitigen Ermutigung und Vernetzung ist unser Threema-Verteiler per Smartphone (Threema ist so ähnlich wie whatsapp), den Constanze eingerichtet hat. Bitte bei Constanze melden, wenn ihr in den Verteiler aufgenommen werden möchtet.

Bitte ruft mich auch an, wenn ihr Fragen habt oder Hilfe braucht.

Gottes Segen und Schutz für euch!

Euer Pastor Tobias im Namen der Gemeindeleitung

_________________________

Vis a Vis – Miteinander in Gottes Gegenwart leben

 

Tobias Wesche

Festnetz    098171387083

email        tobias.wesche@feg-ansbach.de