Wir haben an Ostern zwei Tage 24/7-Gebet geplant.

Die Gebetskette findet von Gründonnerstag, 29. März, 20 Uhr bis Karsamstag, 31. März, 21 Uhr in unseren Gemeinderäumen (Kronacherstraße 6) statt.

Hier bieten wir Euch Stationen mit verschiedenen Gebetsanregungen an. Ihr habt die Möglichkeit dort so viele Stunden mit Gott zu verbringen, wie Ihr gerne möchtet.
Beginnen werden wir alle zusammen am Donnerstag in einer Startstunde um 20 Uhr mit einer gemeinsamen Lobpreiszeit und Abendmahl.
Auch der gemeinsame Abschluss am Samstag Abend um 20 Uhr hat seinen Schwerpunkt auf Singen und Zeugnissen.
Dazwischen können immer 1-2 Leute den Raum nutzen, hinkommen, beten und mit Gott reden. Es lohnt sich für Euch, dabei zu sein!
Am Freitag um 15 Uhr gedenken wir gemeinsam in unserem Karfreitagsgottesdienst im Angletsaal (Kulturzentrum am Karlsplatz) der Erlösungstat Jesu am Kreuz.

Wenn Du bereit bist 1-2 Stunden (oder auch mehr) mit Gott im Gebetsraum zu verbringen, trage Dich hier in die Doodle-Liste ein.

Informationen zum Thema 24/7-Gebet findet Ihr hier.